SuGoX.de - Websites kaufen und verkaufen

  • 1909
  • 941
  • 302
Ansicht: Erotikportal wie ladies owl and6 - auch für Schweizer interessant!
Verkäufer Informationen
Username: 6Gate
Herkunft: Stadthagen, Deutschland

Erotikportal wie ladies owl and6 - auch für Schweizer interessant!

Preisvorstellung: 5500 VHB
Eintrag: 12.10.2017
Domain:www.6gate.de
Kategorie: Erotik
Sprache: Deutsch, Englisch, Russisch
Einnahmen/Mon: 0 €
Ausgaben/Mon: 20 €
Seiten Informationen
Alter der Seite: 12 Monate
Besucher/Mon: -
Seitenaufrufe/Mon: -
Registrierte Benutzer: -
Traffic/Mon: -
Speicherplatz: -
Unique Content: ja
Unique Design: ja
Zusätzliche Statistik
Google Pagerank: -
DMOZ gelistet: -

Beschreibung

Bei Interesse: 015163617589


Es handelt sich hierbei um ein komplett neues Erotikportal. Die komplette Website wurde frei, mit PHP, von Mitarbeitern einer professionellen Agentur erstellt.

Alle Zahlungsanbieter können einfach eingebunden werden, PaySafeCard ist sogar schon eingebunden und alles funktioniert einwandfrei (diese Einbindung ist ein sehr schwieriger und zeitaufwendiger Prozess!). Paysafecard wird speziell in diesem Bereich von keinem Anbieter genutzt und stieß auf extreme Begeisterung in der Szene.

Das Backend (Joomla) ist durch ein integriertes Shopsystem extrem einfach zu verwalten und binnen von ein-zwei Tagen komplett erlernbar. Natürlich können auch beliebig viele Benutzer, mit unterschiedlichen Zugriffsmöglichkeiten erstellt werden (für Mitarbeiter o.ä.).


Eine Website für diesen lukrativen Bereich aufzubauen ist definitiv kein Kinderspiel, deswegen scheitern auch so viele Interessenten daran. Wenn man eine Seite diesen Umfangs, mit allen Funktionen im Hintergrund erstellen lässt, betragen alleine die Kosten für die Programmierung zwischen 25.000 und 40.000€ - je nach Stundenlohn. (Prüfen Sie selbst nach!) Die meisten guten Agenturen werden für diesen Bereich aber ohne hin gar nichts programmieren (prüfen Sie auch das nach) ;).

Es gibt extrem viele gesetzliche Bestimmungen, alleine aus Jugendschutzgründen - daher ist dieses Projekt von Anfang an in Kooperation mit einer professionellen IT Rechtanwaltskanzlei (offline Kanzlei) erstellt worden, um das ganze rechtssicher zu gestalten. (sind derzeit nicht eingefügt, diese sind vorhanden inkl Rechnung).

Neue Benutzer können sich wie gewohnt einfach registrieren und ihr Konto durch eine automatisierte Email aktivieren. Im Anschluss können Sie sich einloggen und Ihre eigene Anzeige erstellen und direkt bezahlen. Damit diese Anzeige allerdings auf dem Portal sichtbar ist, muss ein Admin diese mit einem Klick freischalten (So kann bei neuen Benutzern direkt festgestellt werden, ob alles in Ordnung ist und keine Geschlechtsteile gezeigt werden etc.). Soll die Anzeige verlängert werden, muss diese nicht erneut überprüft werden, wird allerdings der Anzeigentext oder ein Bild geändert - muss dies wieder vom Admin bestätigt werden, wobei die Anzeige natürlich in alter Ausführung weiterläuft.

Die Anzeigen können vom Benutzer jederzeit (Auch Mobil!) bearbeitet, oder bezahlt werden. Außerdem ist der komplette Bestellvorgang rechtssicher gestaltet worden.

Alleine die Erstellung von Impressum, Datenschutz und AGB's, kosteten ca. 1200€.

Es gibt noch viele weitere Einzelheiten, mit diesem Projekt kann man direkt durchstarten und hat sich mindestens 1-2 Jahre Entwicklungszeit (Vollzeit 5-6 Stunden täglich) und viele weitere Kopfschmerzen gespart.

Leider ist mein Kooperationspartner, welcher für die Verwaltung und den Betrieb des Portals verantwortlich sein sollte, gesundheitlich extrem angeschlagen und ich kann ohne ihn einfach nicht weiter machen.
Ich selbst komme aus der E Commerce Branche und bin dort als Berater tätig.
Ich habe derzeit einfach extrem viele andere Projekte und bin zusätzlich extrem oft im Ausland unterwegs. Daher würde ich jemanden mit etwas mehr Zeit das ganze überlassen.

Es waren zu Testzwecken 25 echte Benutzer registriert, um die Prozesse zu optimieren (tatsächlich aus der Szene, im Direktkontakt und alles waren begeistert von der Seite, einige hätte sogar einfach direkt 50€ bezahlt...) jedoch haben wir das Portal quasi 0,0 beworben, es kam nie zu einem Launch, da dieser Krankheitsfall einfach extrem plötzlich kam.

Bei Konkurrenzseiten liegen die Preise für eine Woche bei teilweise 70€...und die Anbieter werden extrem ausgenommen. Wir stießen während der Erstellung auf durchweg positives Feedback und alle waren extre begeistert, dass man die Anzeigen selbst bearbeiten kann und kein Bankkonto für die Zahlung benötigt.

Das ganze Portal ist komplett auf Deutsch, Englisch und Russisch.

Es kann alles komplett mit übernommen werden, auch eine Schulung und Begleitung meierseits wäre dabei um alle offenen Fragen zu klären, oder in Zukunft das ein, oder andere Problem zu lösen. Wir geben das ganze wirklich extrem ungerne zu solchen Preisen ab, allerdings macht es einfach keinen Sinn aufgrund der angesprochenen Lage und wieso soll es so verkommen?

Schreiben Sie mir eine Mail, gerne können wir auch kurz Skypen o.ä.


Mit Dabei ist eine Liste für Forenaccounts in allen einschlägigen Erotikforen. So können Sie extrem leicht und extrem viel Traffic erzeugen.

Alleine diese Arbeit hat ca. 2900€ gekostet, dies hat ein Student für uns nebenbei auf 400€ Basis erledigt über ein paar Monate!

Auch diese geben wir gerne mit ab, man kann sich sicher einigen! ;)

Einkommen & Ausgaben Beschreibung:

Die Einnahmen werden durch die Platzierung


Kontakt aufnehmen