• 1909
  • 941
  • 302
Ansicht: Hotel- und Immobiliensystem mit innovativen Kartensuche
Verkäufer Informationen
Username: couchfinder
Herkunft: Dresden, Deutschland

Hotel- und Immobiliensystem mit innovativen Kartensuche

Preisvorstellung: 65000 EUR
Eintrag: 27.08.2014
Domain:www.couchfinder.de
Kategorie: Immobilien
Sprache: Deutsch
Einnahmen/Mon: -
Ausgaben/Mon: -
Seiten Informationen
Alter der Seite: 3 Jahre
Besucher/Mon: -
Seitenaufrufe/Mon: -
Registrierte Benutzer: -
Traffic/Mon: -
Speicherplatz: -
Unique Content: ja
Unique Design: ja
Zusätzliche Statistik
Google Pagerank: PR 0/10
DMOZ gelistet: nicht gelistet

Beschreibung

Aus privaten Fokusgründen steht Couchfinder.de zum Kauf – ein Hotel- und Immobilienvermittlungssystem auf Basis einer innovativen Kartensuche. Die Couchfinder GmbH dahinter steht ebenso zum Verkauf.

Es wurden bereits mehrere Innovationsprämien für die performante Hotel-Suche von Couchfinder.de gewonnen. Mit der Suche auf Couchfinder.de kann man neben Städten auch nach Straßen, Stadtvierteln, Sehenswürdigkeiten, Flüssen, Bergen usw. suchen, und das direkt auf der Karte. Diese Suche finden Sie nur auf Couchfinder.de und stellt ein enormes Alleinstellungsmerkmal dar. Einige Hotelsuch-Portale haben zwar eine Karte integriert, diese jedoch nur zur Darstellung der Umgebung des bereits gefundenen(!) Hotels. Eine Suche ist auf dieser nicht möglich. Wir haben die Couchfinder.de Suche im Verlauf der letzten 2,5 Jahre so performant gemacht, dass auf Couchfinder.de dies auch live möglich ist.

Im Hotel-Bereich gibt es ebenso eine „Merken“-Funktion, welche Objekte in einer „Merkliste“ für eine bessere Übersichtlichkeit speichert. Diese Funktion gibt es auch im Immobilienbereich. Neben dieser gibt es hier noch die „Suche Speichern“-Funktion welche den Nutzer bei neuen, passenden Objekten per E-Mail benachrichtigt.

Die Schnittstellen zu Immobilienscout (Immobilienbereich) und zu Expedia (Hotelbereich) bestehen und funktionieren automatisiert, damit keine Provisionen verloren gehen. Um die Geschwindigkeit der Live-Suche zu optimieren wird täglich nachts automatisch ein Update der statischen Daten gezogen. Die Preise sowie Verfügbarkeit wird dynamischen bei der Hotel-Suche abgefragt, um die Qualität zu erhalten.

Neben der Hauptdomain couchfinder.de wird ebenso couchfinder.at sowie couchfinder.ch mitveräußert, um die komplette DACH Region zu bewerben. Für weitere Expansionsmöglichkeiten bestehen die Namensrechte an „Couchfinder“ europaweit!

Die Software für Couchfinder.de wurde extern von einer erfahrenen IT-Firma hergestellt, welche schon über 11 Jahre erfolgreich am Markt ist. Der Kontakt wird gern hergestellt, falls Fragen zu dem Programm-Code oder Erweiterungen gewünscht sind.

Die Software wurde gewollt modular erstellt, damit verschiedenste Produktgruppen abgebildet werden können. Ob dies nun Immobilien, Hotels, Autos oder weitere Produkte sind, alles ist einfach mit dem vorhandenen System zu integrieren. Auch eigene Produkte lassen sich einfach auf der Karte integrieren und darstellen.

Da ich aus erwähnten Fokusgründen bisher nur die Konzeption der Software geleitet habe und die Software mit dem aktuellen Status erst vor einem Monat fertig wurde, ist das Marketing hier bisher gering ausgefallen und die Umsätze sind dementsprechend ebenfalls gering ausgefallen. Die bisher entstandenen Umsätze wurden ohne gezielte Marketing-/Werbeausgaben generiert.

Folgende Hotel-Umsätze wurden generiert:
2013: 17,50€ (1 Hotelbuchung)
2014 (bis 30.6.14): 359,66€ (22 Hotelbuchungen)

Folgende Immobilien-Umsätze wurden generiert:
2013: 174,00€
2014 (bis 30.6.14): 79,00€

Wer bereits Erfahrungen im Bereich Online Marketing sowie Social Media Marketing hat, wird großen Erfolg mit dem Projekt haben.

Viel Potenzial steckt hier in Bereichen die bisher aus Personalmangel noch unangetastet geblieben sind:
• Social Media generell
• Facebook/Google+ Seiten
• dazugehörige Like/Share Buttons
• Blog (bereits vorhanden!)

Ebenso besteht für Google Adwords eine Account mit 325 Kampagnen mit insgesamt 3.614.697 Anzeigen (mit auf die Keywords angepassten Deeplinks) und 4.132.076 ausgewählten Keywords. Bisher wurden hierfür 200,00€ zum Testen investiert.

Die Software wurde insgesamt für 65.892€ netto erstellt. Dies beinhaltet zwei Innovationsprämien der SAB zu je 10.000€.

Meine Preisvorstellung beträgt 65.000€ VB für die Couchfinder GmbH (gegründet 2011, günstig wg. Bonität) mit Projekt, Domains, europaweiten Namensrechten, Google AdWords Kampagnen als CSV o.ä. sowie Corporate Design (Logo, Webseiten-Design, Briefköpfe usw.).

Kontakt aufnehmen